(Fast) ZERO Carb Käse-Knoblauch-„Gnocchi“ 💕

Ich darf präsentieren: (FAST) ZERO CARB! Käse-Knoblauch-Gnocchi 💕😋

Haaalt Stop 😄

Wer denkt, hier nur einen „einfachen“ Salat mit irgendwas drin zu sehen – liegt falsch 😄

Das oben drauf, was wie Hähnchen aussehen mag, sind leckere Käse-Gnocchi mit Knoblauch!

Ich habe sie mir über den Salat getan, man kann sie aber auch genauso gut mit Tomatensoße, Pesto oder was auch immer essen 😋

👉 Rezept für 1 Person:

– 160 Gramm Mozzarella (wer nicht Keto unterwegs ist, kann auch die light Variante nehmen)
– 4 TL Flohsamenschalen
– 2 Eigelb
– Knoblauchpulver/Oregano

Den Mozzarella vorher gut abtropfen lassen! Unbedingt noch mit Küchenpapier die Rest-Flüssigkeit abtupfen, sonst werden die Gnocchi nicht fest! Je „trockener“, desto besser 😁

Mozzarella in der Mikrowelle langsam schmelzen und flüssig werden lassen. Ggf. Restwasser noch abgießen. Dann die 2 Eigelbe unterrühren, die Flohsamen und die Gewürze dazugeben bis eine homogene Masse entsteht. Aus der Masse 2 Kugeln formen und für 15 Min. In die Gefriertruhe stellen.

Nach 15 Min. dann die einzelnen Kugeln zu einer langen, dünnen „Wurst“ formen und mit dem Messer kleine Stücke (in Gnocchi-Größe) abschneiden. Die fertigen Gnocchis dann in einer Pfanne mit Butter goldbraun braten 😋

Die Gnocchi sind innen saftig und außen schön crunchy (je nachdem wie stark man sie anbrät). und kommen dem Original von der Konsistenz her wirklich sehr nahe 😍

 🍝 ich sag‘ nur: njomnjomnjom 🍲

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.